8.11.2010 Projektinfo Nordfriesland

Das Amt mittleres Nordfriesland beauftragt VTT Planungsbüro mit der Erstellung eines Verkehrsgutachtens für die Umbauplanung in der Herrmannstraße in Bredstedt. Das Amt plant zur Schaffung zusätzlicher Parkstände und zur Verkehrsberuhigung die wechselseitige Anordnung von Parkständen. Da zu Schulzeiten bis zu 3 Schulbusse gleichzeitig die Straße befahren, soll in einer Alternativvariante untersucht werden, wie die gesamte Situation leistungsfähig abgewickelt werden kann. Zur Erzielung eines verlässlichen Ergebnisses wird die Situation mit einer Simulation des  Verkehrsablaufs mikroskopisch untersucht. Dieses Projekt wird in Kooperation mit svt consult bearbeitet. Ein Beispiel einer Verkehrsflusssimulation wird in Kürze auf dieser Seite präsentiert. Das Projekt wurde erfolgreich mit einer Präsentation der Ergebnisse und Diskussion in einer Bürgerversammlung am 17.1.2011 abgeschlossen.