24.11.2010 Projektinfo LSA-Prüfung A1 mobil AS Rade


VTT Planungsbüro prüft LSA-Planungen im Zuge des PPP-Projektes A1 im Unterauftrag der Ingenieurgesellschaft Odermann & Krause igbv. Die Autobahn A1 wird im Rahmen eines PPP-Projektes vom Konsortium A1 mobil zwischen den Hansestädten Hamburg und Bremen 6-streifig ausgebaut. igbv ist mit der Prüfung aller verkehrslenkenden Planungen beauftragt. VTT Planungsbüro prüft die verkehrstechnischen Unterlagen der beiden neuen Lichtsignalanlagen an der Anschlussstelle Rade.

19.04.2011 Inbetriebnahme und Abnahme

Inbetriebnahme und Abnahme der Lichtsignalanlagen an der AS Rade. Die beiden Rampen der Anschlussstelle Rade an der A1 südwestlich Hamburgs sind am 19.04.2011 in Betrieb genommen werden. VTT betreut die Feinjustierung der verkehrsabhängigen Steuerung.